• alle aus der Stuko Physik

Mail: Liebe Mitglieder der Studienkommission und des Fachschaftsrates Physik, derzeit durchläuft das Bachelorprogramm Physik das interne Akkreditierungsverfahren der Universität Potsdam (Informationen zum Verfahrensablauf: https://www.uni-potsdam.de/fileadmin/projects/zfq/EvAH/Antr%C3%A4ge__GO__Unterlagen/VerfahrenIntAkkr_NLA_20200922.pdf) - sprich, so etwas wie eine Qualitätsüberprüfung. Gerne würden wir vom ZfQ uns dazu mit Ihnen als sozusagen „repräsentativer Vertretung“ der Studierenden über Stärken, Schwächen, Besonderheiten des Studienprogramms zu einem kleinen Austausch treffen. Wäre das für Sie machbar und aus Ihrer Sicht auch wünschenswert? Falls ja, vielleicht könnten Sie mir einen oder zwei Ansprechpartner*innen nennen, die sich konkret damit befassen würden, damit die Kommunikation nicht zwangsläufig über die ganze Liste laufen muss. Terminlich wäre es schön, wenn wir dieses Gespräch für Ende September/Anfang Oktober anvisieren könnten. Ich würde Ihnen dann noch als Vorbereitung einen kleinen Bericht zum Studienprogramm schicken. Es soll sich aber, wie gesagt, bei dem Treffen tatsächlich eher um einen zwanglosen Austausch handeln. Vielen Dank und beste Grüße Margit Reimann

  • Zuletzt geändert: vor 15 Monaten
  • von Soenke Beier