Protokoll zur Sitzung vom 05.07.2019

Anwesende FSR-Mitglieder: (_) Jasmin, Charlott, Hans, Jonas, Julian, Sönke(16:10 Uhr), Niklas, Felipe (16:31 Uhr)
Entschuldigt: Andy, Sophie
Gäste:
Leitung: Jonas
Protokollierende: Niklas
Abstimmungen: Dafür/Dagegen/Enthaltung

Beginn der Sitzung um 16:02 Uhr

Heutige Tagesordnung

  • TOP 0: Nächste Sitzung (16:03 Uhr)
  • TOP 1: Altes Protokoll (16:04 Uhr)
  • TOP 2: Alte Aufgaben (16:10 Uhr)
  • TOP 3: Finanzbeschlüsse (16:20 Uhr)
  • TOP 4: Post und Mails (16:37 Uhr)
  • TOP 5: Organisatorisches (16:56 Uhr)
  • TOP 6: Gremienarbeit (17:19 Uhr)
  • TOP 7: Feedback zur Sitzung (17:37 Uhr)
  • Verschobene TOPs
  • Die nächste Sitzung findet am Freitag, den 12.07.2019 um 16:00 Uhr im Forum Physikum statt.
  • Leitung: Hans
  • Protokollierende: spontan/alle
  • Protokollierende: Jasmin, Andy, Niklas, Sönke
  • Bei StuKo Lehramt Physik, zweiter Satz ergibt keinen Sinn und wird deshalb besser formuliert
  • mit Änderungen angenommen
  • Sönke war bei Dr. Jaiser
  • Es wurde uns empfohlen keinen Kellerschlüssel zu bekommen.

Sönke betritt die Sitzung um 16:10 Uhr

  • Es wurde eine Mail an den AStA geschickt aber es gab noch keine Antwort
  • Es wird vermutlich ein Server Backup benötigt und eine Domainadresse, die wir vom ZIM bekommen
  • Florian kümmert sich wenn er Zeit hat im August um den alten Server, wegen Backup, was wir damit machen usw.
  • soweit wir wissen ist dies noch nicht passiert
  • Niklas hat nicht mit Yannik gesprochen. Andy und Yannik wollten sich Montag treffen, Yannik war dann aber nicht da.
  • Keine Information
  • Niklas hat Christian persönlich getroffen, hat ihm erlaubt, dass wir ihm die Sachen zur Verfügung stellen. Christian hat abermals um Aufhebung der Kaution gebeten, wir sprechen darüber jetzt.
  • FSR und Ex-FSR Mitglieder müssen eine Kaution bezahlen, wurde im Konsens angenommen.
  • es gab keine Kalkulation von uns, sondern von Prof. Klein, deswegen ist diese Aufgabe obsolet
  • Julian hat den Leuten vom Studienführer geschrieben, wir warten, bis der Serverumzug vollzogen wurde.

Es sind 7 gewählte Mitglieder anwesend. Damit sind wir beschlussfähig.

Ventilatoren

  • wurde letzte Woche besprochen deswegen wird für näheres auf das Protokoll der letzten Woche verwiesen.
  • Die Anschaffung eines Schlosses ist weniger sinnvoll, da auch andere elektronische Geräte nicht einfach so mitgenommen werden.
  • Finanzbeschluss über 40 € für einen Ventilator $\rightarrow$ (7/0/0) angenommen
  • Hans kauft den Ventilator

FSR Maskottchen Kuscheltier

  • jede Fachschaft auf BuFaTas hat ein FSR Maskottchen, von Ente über Vogel und Einhörner ist alles dabei
  • wäre cool wenn wir auch ein Maskottchen haben
  • Meinungsbild: Wer ist dafür ein solches FSR Maskottchen zu kaufen? (2/3)

Liegestühle für draußen

  • es gibt eine Fachschaft mit Liegestühlen das ist ganz cool
  • gut zum Entspannen
  • es gab mal einen Beschluss über Geld für Liegestühle und das Geld wäre sogar vom AStA bewilligt worden, es hat sich dann aber niemand drum gekümmert

Felipe betritt die Sitzung um 16:31 Uhr

  • Es gibt auch Liegestühle als Werbegeschenke, sodass man dort auch welche herbekommen könnte
  • Es möchte jetzt sich niemand von uns wirklich darum kümmern, deswegen machen wir das auf der Klausurtagung

kleinen Pool für die Füße im Sommer

  • Es gibt noch einen Pool in privater Hand im Büro deswegen kaufen wir keinen
  • Finanzer ist leider nicht da

Post

Physik-Institut

  • war nichts

Mathematik-Institut

  • war nichts

1.7. "Kopierkartenabrechnung"

  • Zwischenstand über die Kopierkartenabrechnung/Telefonabrechnung
  • wir hoffen, dass Sophie das ins EA-Buch eingetragen hat, Andy soll das überprüfen

1.7. "Jobangebot "Softwareberater - €20/h" veröffentlichen"

  • Es wird ein Softwareberater gesucht
  • wir leiten das ganze nicht weiter, weil das nicht viel mit unseren Fächern zu tun

1.7. "Start-up Story Night Summer Edition|11. Juli- Campus Golm"

  • Es gibt eine Infoveranstaltung für Gründer
  • wir leiten das weiter

2.7. "Kooperationsmöglichkeit: Open Innovation Workshop mit Agorize"

  • wird nicht weitergeleitet

2.7. "6th MPL Autumn Academy "The Physics of Light""

  • Es gibt eine Autumn Academy über Optik für Bachelor und Masterstudierende
  • wir leiten das ganze weiter

2.7. "Karrierechancen für ihre KommilitonInnen auf der Karrieremesse jobvector career day"

  • Es gibt eine Karrieremesse in Berlin für Naturwissenschaftler
  • wir leiten die Info weiter

2.7. "Durchführung der Evaluationswochen"

  • Wir hatten uns dagegen entschieden, dass wir Plakate dafür machen.
  • Wir machen die Evaluationswochen.

3.7. "Eigener Stand zum WarmUP"

  • Auf letzter VeFa Sitzung gab es die Idee für Fachschaften die zu klein sind um einen eigenen Vefa Stand zu machen, einen Stand für mehrere Fachschaften zu machen
  • wir finden die Idee gut und machen da mit
  • Niklas Antwortet der Mail

4.7. "Aktion zum Wintersemester 2019/2020 utb-Beteiligung"

  • Es gibt eine Aktion, hauptsächlich für Erstis, in der wir einen kostenlosen Download-Code für ein E-Book für Ratgeber für das Schreiben von Hausarbeiten usw. bekommen können
  • die Idee ist ganz gut und wir werden das machen
  • Sönke antwortet auf die Mail und beantragt 250 Codes (120 Frau, 120 Mann, 10 Divers)
  • Es ging um mehr Arbeitsräume für Studierende (alle in Golm)
  • lief gut im Allgemeinen. Die Professoren geben an, das sie diesbezüglich kein Mitspacherecht haben, denn immer wenn sie etwas diesbezüglich probiert haben es abgelehnt wurde
  • Weiterleitung an AStA und Senat durch Ida und AStA
  • Julian gibt den Termin zu einer Besprechung zum Thema Raumplanung (die in naher Zukunft stattfindet) weiter, nachdem er diese nochmals erfragt hat.
  • Julian hat eine Werbung erstellt, diese hat er in die WhatsApp-Gruppe gestellt
  • Wir bringen Änderungsvorschläge ein, diese arbeitet Julian ein
  • Niklas war auf dem Geofest und hat mit Geos geredet und gefragt ob sie mit uns Ersti-Veranstaltungen machen.
  • Geow!ss hat Interesse.
  • Idee für Veranstaltung einer Semesterstartparty. Gegenrede: Zu viel Party: Erstiveranstaltungen, WarmUP, Kneipentour
  • BCE und SpoWis machen gute Partys deswegen zwecks Vernetzung unsere Erstis dorthin schicken
  • Es gab vier Anfragen von Fachschaftsmitgliedern, ob sie Fachschaftstshirts bekommen könnten, dies wurde von früheren FSRs so angeboten.
  • früher gab es eine Liste beim IF Physik in der man sich eintragen konnte
  • Jasmin guckt nach einer Vorlage im Archiv
  • Dies soll dieses Jahr wieder passieren, anschließende Sammelbestelllung
  • Planungsorga hat am Mittwoch getagt
  • sind mit Kalkulation recht weit es fehlt aber das Bier
  • Jasmin setzt sich mit Prof. Borowski zusammen, um darüber zu diskutieren
  • Plakate fürs Institutsfest
  • Social Media Beauftragte sollen eine Facebook Veranstaltung anlegen, haben allerdings das Passwort nicht
  • Jasmin druckt auf eigene Kosten A3 Plakate aus
  • wir dürfen nichts an die Säulen Plakatieren, weil wir sonst Ärger mit dem Architekten bekommen.
  • Wurde letzte Woche besprochen, dort im Protokoll näheres
  • Abstimmung darüber, ob wir einen Antrag an das Studentenwerk unterstützen, in dem die Orga der KoMa85 finanzielle Unterstützung beantragt: (8/0/0)
  • Der Antrag ist beschlossen
  • Jasmin schreibt den Text

VeFa

  • Gestern kam die Einladung zur VeFa
  • Es geht um eine Satzungsänderung vom STuPa, die von der Vefa bestätigt werden muss.
  • Es geht um die Schaffung des Autonomen Referats für Studentische Beschäftigte.
  • Vollversammlung der studentischen Beschäftigten. Dort werden Vertreter des Referats gewählt diese sollen sich dann für die studentischen Hilfskräfte deren Rechte einsetzen.
  • Meinungsbild: Wollen wir diese Satzungsänderung in der VeFa unterstützen? (7/0)

StuKo MaPhy

  • keiner der studentischen Vertreter war da
  • Es wurde besprochen, wie die Stundenverteilung der Veranstaltungen der Module aussehen soll
  • Konkrete Besprechung der erarbeiteten Inhalte folgen in der nächsten Sitzung

StuKo Physik

  • findet am 19.7. statt
  • Jann und Sönke haben ein paar Ideen ausgearbeitet: Es soll in Mathe 4 Hilbertraumtheorie gelesen werden, dafür soll die Statistik, die dort eigentlich auch dort gemacht werden soll, in ein ExPhy Modul geschoben werden
  • Grund dafür war, dass man Hilberträume bei der Quantenphysik braucht.
  • Umfrage bei der ZaPF: Niemand hört Wahrscheinlichkeitstheorie aber die Häfte Hilbertraumtheorie
  • Frage: Wie soll das in die Exphy Vorlesung gepackt werden?
  • Es soll vielleicht auch in die mathematischen Methoden gepackt werden
  • In „Methoden der Physik“ gibt es Elektronikpraktikum und Scientific Computing, wo man das vielleicht mit reinquetschen kann
  • Vielleicht auch Dr. Alemani fragen
  • wird auf der Stuko weiter geklärt.
  • Umfrage für Lehramt Mathe Physik: Ist es sinnvoll die mathematischen Methoden zu streichen und dafür ein Erstiwahlmodul der Physiker zu machen?
  • Meinungsbild diese Umfrage zu machen:Wer ist dafür diese Umfrage zu erstellen? (5/2)
  • Bei Innovationsstudiengang MaPhy gibt es mathematische Methoden in kleinerem Umfang um als Lehrer besser rechnen können und die meisten sprachen sich für ein deratiges Modul aus
  • Es ist unter Umständen schwierig, das ganze mit den Studienordnungen zu vereinbaren
  • Umfrage so formulieren, das wir nicht den Druck haben, dass letztendlich auch umsetzen zu müssen
  • Brandsicher? Bei unserem Aufsteller sind wir uns nicht sicher, deswegen haben wir einen von Dr. Jaiser, der brandsicher ist, bekommen
  • Herr Wirges kann uns ohne Bestätigung, dass unser Aufsteller brandsicher ist keine Erlaubnis für das aufstellen des Aufstellers geben
  • Schöne Präsentation von Julian und Sönke (als ob ich dabei gewesen wäre)
  • Rundmail-Layout-Vorschlag von Felipe
  • sieht ansprechender aus als die bisherige Rundmail
  • soll einen anderen Titel tragen (Rundmail des FSR MaPhy) und das Mathehaus soll auch mit repräsentiert sein
  • Das Bild ist zu groß
  • Facebook Logo fehlt noch, soll dann unten auf die Seite zu Insta und Co. dazu
  • Felipe stellt die Vorlage zur nächsten Woche fertig und arbeitet Sönke und Charlott in diese Vorlage ein
  • FSR Symbol soll auch noch in das Bild
  • Ein Foto des Goldenen Käfigs und des Mathe Gebäudes soll eingefügt werden. Die Fotos sollen von uns gemacht werden.
  • Es soll auch einen Anmeldebutton für den Newsletter am Ende der Mail geben

Wir brauchen die Mailinglisten für die Rundmail

  • Wir brauchen noch Email Adressen für die Rundmail
  • Felipe macht das

Erstis (Das mit Konsti und so...)

  • Es gab eine Diskussionsrunde mit Physikprofs über spannende Themen in der Physik
  • Idee: Das ganze für Erstis anbieten –> Klausurtagung
  • Niklas eskaliert, wenn er beim Protokollieren gestresst ist (Er ist sehr böse Weinsmilie)
  • Ziemlich schnell fertig geworden
  • Wir sind jetzt der Meme FSR
  • Wunsch nach mehr Kommunikation unter den StuKo-Vertretenden
  • Mehr Protokollierende!!!!!!!!!!!!!!!! Vorschlag: Drei feste

Ende der Sitzung um 18:08 Uhr

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)