Protokoll zur Sitzung vom 26.07.2019

Anwesende FSR-Mitglieder: (_) Jasmin, Hans, Jonas (ab 08:43 Uhr), Julian, Sönke, Niklas, Felipe (ab 09:00 Uhr)
Entschuldigt: Charlott, Andy
Gäste: Jann
Leitung: Jasmin
Protokollierende: Niklas, Sönke,Hans,Julian
Abstimmungen: Dafür/Dagegen/Enthaltung

Beginn der Sitzung um 08:07 Uhr

Heutige Tagesordnung

  • TOP 0: Nächste Sitzung (08:07 Uhr)
  • TOP 1: Altes Protokoll (08:09 Uhr)
  • TOP 2: Alte Aufgaben (08:16 Uhr)
  • TOP 3: Finanzbeschlüsse (08:18Uhr)
  • TOP 4: Post und Mails (08:28 Uhr)
  • TOP 5: Organisatorisches (08:40 Uhr)
  • TOP 6: Hochschulpolitik (09:20 Uhr)
  • TOP 7: Öffentlichkeitsarbeit (09:39 Uhr)
  • TOP 8: Sonstiges (09:46 Uhr)
  • TOP 9: Feedback zur Sitzung (10:00 Uhr)
  • Verschobene TOPs
  • Die nächste Sitzung findet vor der Klausurtagung irgendwann im August (Doodle), im Forum Physikum statt.
  • Leitung: spontan
  • Protokollierende: spontan
  • Jasmin erstellt Online-Umfrage
  • Protokollierende vom 12.07: Jasmin, Hans, Sönke, Jonas, Felipe, Niklas
  • Das Protokoll wurde zu spät hochgeladen, deswegen müssen wir den Beschluss über die FS Sticker nochmal wiederholen.
  • Ansonsten angenommen.
  • Protokollierende vom 19.07: Niklas, Charlott
  • Feedback wird verständlicher geschrieben
  • Mit Änderungen angenommen.
  • Ist bestellt, er wartet auf die Rechnung und gibt die umgehend Andy wenn er sie erhält.
  • Noch keine Neuigkeiten.

Es sind 5 gewählte Mitglieder anwesend. Damit sind wir nicht beschlussfähig.

Fachschaftssticker

  • Der Finanzbeschluss muss wiederholt werden.
  • Es gab Beschwerden aus der Fachschaft, dass der Kringel des Ringintegrals bestehen bleiben soll.Wir lassen den Kringel und arbeiten auf eine neue Logoaktion hin.
  • Es haben sich Personen gemeldet, die sich dafür interessieren ein neues Fachschaftslogo zu entwerfen. Diese Aufgabe sollte nach den Semesterferien angegangen werde (mgl. in Form einer Ausschreibung)
  • Der Finanzantrag für die Beschaffung von 1000 Sticker mit dem Fachschaftslogo (mit Kreisintegral) über 40€ ist mit (5/0/0) einstimmig angenommen.
  • Gibt keinen, da der Finanzer nicht da ist. Wir wissen auch nicht ob Andy inzwischen offiziell Finanzer ist oder nicht.

Post

Physik-Institut

  • keine

Mathematik-Institut

  • keine

19.07. "Aufwandsentschädigung Gremienarbeit"

  • Es ist möglich, über ein Formular eine Aufwandsentschädigung für Gremienarbeit wie StuKo, FR usw. zu bekommen.
  • Die studentischen Gremienmitglieder werden hiermit darüber informiert, dass dies möglich ist.

23.07. "Anfrage Tutor Juniorstudium"

  • Fakultät sucht Tutoren für die Betreuung von Juniorstudierenden
  • Weiterleitung an die Fachschaft in Rundmail
  • Niklas meldet sich umgehend bei der verantwortlichen Person als Tutorinteressent

24.07. "Wir von Freiskript möchten euch helfen!"

  • Sieht auf den ersten Blick nach Werbung aus. Wir sehen keinen Sinn daran auf die Mail einzugehen.
  • Die Fachschaft behält es im Hinterkopf, wird vorläufig aber nicht darauf eingehen

25.07. "Fleisch Rechnung"

  • Wir haben keine Rechnung bekommen
  • Jasmin sagt Lukas Bescheid das wir die Rechnung nicht bekommen haben.

23.07. "Stellenanzeige Spreaducation"

  • Die Leute von Spreaducation haben uns etwas zum Aufhängen und Rumschicken geschickt. Sönke übernimmt das.
  • Ausdrucke werden in den Fachschaftsräumen aufgehangen.

Jonas betritt die Sitzung um 08:43 Uhr

  • Das Mathecafe soll schöner werden.
  • Die Studierenden dürfen nicht selber renovieren, sondern das muss vom HGP erledigt werden.
  • Einige Studierende „besetzen“ das Mathecafe indem sie den ganzen Tag dort sitzen und Dinge tun, auch nicht zu arbeiten und dadurch andere vom arbeiten abzuhalten.
  • Projekt für nächstes Semester, es sollen unter anderem die Wände gestrichen werden.
  • Idee: Aus dem FSR Büro im Mathehaus soll bei Abgabe des KoMa-Büros in einen Lernraum verwandelt werden, da das Büro vom FSR nicht wirklich genutzt wird.
  • Jasmin schickt Hans eine Vorlage der Raumordnung.
  • Die Klausurtagung findet vom 12.09. bis 15.09.2019 statt.
  • Die Hälfte der an der Klausurtagung Teilnehmenden sind anwesend
  • Wir warten auf Felipe und machen dann mit diesem Punkt weiter
  • Es wird überlegt die Klausurtagung außerhalb von Golm abzuhalten
  • Es werden nur 5 FSR Mitglieder anwesend sein. Meinungsbild derer die da sind und zur Klausurtagung gehen: Innerhalb von Golm? (2/2) –> Außerhalb von Golm
  • Jasmin informiert sich über Unterkünfte.
  • Hans und Julian arbeiten von außerhalb zu so gut wie möglich.
  • Tops, Make FSR-Great-Again-Basecaps, Unterhosen, Kondome, Handuch, Bademäntel, Tshirts, Pullies, Borat-Tanga, Badehosen (strebt gegen unendlich), Bikinis, Badekappen, Hosen, Badeneten
  • Wird in den Designwettbewerb für das Logo integriert.
  • Sönke, Hans, Julian kümmern sich um den Design-Wettbewerb

Felipe betritt die Sitzung um 09:00 Uhr

  • Sophie soll in die StuKo LA und Yannik soll nicht für LA in die StuKo.
  • Beschluss: Neue Konstellation für die StuKo LA mit Jasmin, Hans, Charlott als Vertreter und Sophie als Stellvertreter: (5/0/2) –> angenommen. Sophie rückt als Stellvertreterin nach

Gremium IR Physik

  • Die Automatik für die Rollladen wurde verändert. Ab jetzt gehen die Rollladen nach 2 Minuten bei dauerhafter hoher Windstärke herunter. Außerdem gehen diese bei tiefen Temperaturen herunter um die Motoren zu schützen.
  • Der Klimatag soll nochmal veranstaltet werden aber mit anderen Themen.

StuKo Physik

  • Es gab mehrere Ideen, die in der Studienordnung geändert werden sollen. Diese sind:
    • Bei Exphy 1,2,3,4 soll eine SWS mehr in Form eines Praktikums reingeschriben werden. Wir haben dort eine genaue Beschreibung der Module gefordert, dass auf die Physik Monos nicht mehr Arbeit in Form des Praktikums zukommt.
  • Bei den LA sollen mehr Themen in die 2 Semester TPhy reingesteckt werden. Dies sind Mechanik, Elektrodynamik, Quantenmechanik, Thermodynamik, Statistik, Relativität. Diese sollen dann weniger genau behandelt werden.
  • Bei den Physik Monos soll Mathe 4 möglicherweise in Zukunft von einem Physik-Dozenten gehalten werden. Damit die Themen Hilbertraumtheorie und Wahrscheinlichkeitstheorie in einem Semester hören können. Der Modulverantwortliche würde nicht beide Themen zusammen in einem Semester hören, da es seiner Meinung nach zu viel für ein Semester ist. Er würde aber ein freiwilliges Seminar, zum Thema Hilbertraumtheorie anbieten, wenn das gewünscht ist. Die VertreterInnen aus der Fachschaft hatten eine Idee ausgearbeitet um Wahrscheinlichkeitstheorie und Hilbertraumtheorie in einem Semester zu hören. Eine zweite Idee wäre es, aus diesem Modul eine Wahlpflichtveranstaltung zu machen.
  • Umfrage unter Studierenden ob man Mathe4 abändert
  • Umfrage kann man hiermit ganz gut machen: https://www.surveymonkey.de/
  • wurde unter Finanzbeschlüsse besprochen
  • Es gab den Wunsch von Studierenden die sich ein FS Shirt bestellt haben, dass ihr Name auf dem Shirt steht
  • Wenn der Name auf dem Shirt steht könnten die Studierenden mit FSR Mitgliedern verwechselt werden
  • Lustiges Meinungsbild: Können Namen der Studierenden auf das Shirt? (6/1)
  • Niklas nimmt Kontakt zu Studierenden auf und bestellt dann die Shirts

Wöchentliche Rundmail

  • Datenschutz ist fraglich
  • Es wird getrackt wie oft die Mail geöffnet wurde –> Möglicherweise ist dies ein Verstoß gegen Datenschutzrichtlinien
  • Es ist entweder das okay aller Studierenden auf der LIste notwendig oder ein Spoiler vor der Mail in dem die Studierenden darauf hingewiesen werden, dass unter Umständen Daten weitergegeben werden.
  • Suche nach Alternativen und Lösungen, bis diese gefunden wurden, machen wir die Mail wieder wie vorher.

Mailingumzug und Serverumzug

  • Server läuft noch bis der beim AStA steht.
  • Beim Serverumzug können wir auch Mailinglisten mitnehmen. Welche sollen mit genommen werden?
  • Maphy-List, FSR Intern, normal FSR-List, Euler-Liste,

Jonas verlässt die Sitzung um 09:56 Uhr

  • Schade, dass nicht so viele zur Klausurtagung kommen werden
  • Wir brauchen mehr FSR Mitglieder
  • Nie wieder so früh
  • Ziemlich gut vorangekommen, aber teilweise abgeschweift.
  • Finanzbeschluss für Verpflegung auf der Klausurtagung

Ende der Sitzung um 10:04 Uhr

fsr sitzung protokoll

  • Zuletzt geändert: vor 24 Monaten
  • (Externe Bearbeitung)