Hi liebe MaPhys!

Heute gibt es folgende Themen für euch:

1. FSR Wahl rückt näher

2. Wahlen des Senats, des Fakultätsrates und des Studierendenparlament

3. Einladung Nächste Sitzung

4. Stellenausschreibungen

4.1 PTB - Physikalisch Technische Bundesanstalt

4.2 Bausparkasse

5. Sonstiges

5.1 Matching Day - Partnerkreis „Industrie und Wirtschaft“

5.2 EU-Präventionsprojekt - psychische Erkrankungen

5.3 Online Studie inkl. Impf-Aufklärung

———————————————————————————————————————— —

Der Wahlausschuss hat uns zu gezwitschert, dass die FSR Wahlen wahrscheinlich zum 22.06. stattfinden wird. Das heißt am besten ihr überlegt euch schonmal ob ihr euch für den nächsten FSR aufstellen lassen wollt :)

Die offizielle Wahlankündigung kommt in den nächsten Tagen (wahrscheinlich nächste Woche).

Auch die Wahlen für den akademischen Senat, den Mat-Nat Fakultätsrat und das Studierendenparlament stehen an. (die offizielle Wahlankündigung für das Studierendenparlament wird es bald geben).

Für alle Wahlen könnt ihr natürlich auch eigene Listen kreieren und an die zugehörigen Wahlausschuss übermitteln. Alle Informationen dazu findet ihr hier: https://www.uni-potsdam.de/de/wahlen/index

Auch als MaPhy FSR wollen wir wie jedes Jahr eine Liste für den Fakultätsrat stellen. Wenn ihr also auch mitmachen wollt, meldet euch bei uns (FSRMaPhy@fsr.physik.uni-potsdam.de)

Außerdem können wir euch weitere Informationen darüber geben, wenn ihr euch für den Senat und das Studierendenparlament aufstellen lassen wollt. Meldet euch einfach bei uns und wir können euch die Kontaktdaten aller antretenden Listen geben. Nachwuchs wird hier bei allen Listen dringend gesucht!

Unsere nächste FSR Sitzung findet nächsten Montag um 18 Uhr auf unserem Discord Server statt! Kommt vorbei.

die PTB Berlin hat mal wieder zwei Stellenausschreibungen im Angebot:

Doktorand/ Doktorandin (m/w/d) auf dem Gebiet der Batteriecharakterisierung mit Röntgenspektrometrie (21-15-7) Gehalt: 85% E13 Studentische Hilfskraft (m/w/d) für das Themengebiet: statistische Methoden für hochdimensionale Regressionsprobleme (21-12-8) Gehalt: 10,69€/Std. bzw. 12,43€/Std. (mit Bachelor) ○ 36 Std./Monat (flexibel) (vielen Dank an Christian fürs Weiterleiten der Stellen <3

Gesucht wird eine Werkstudent:in oder Praktikant:in in der Abteilung Banksteuerung, Controlling und Finanzen: Stelle_Bausparkasse.pdf

„Liebe Studis, Alumni, Promovierende und Postdocs,

am *03.06.2021 *heißt es wieder*MatchingDay goes online* und du hast die Gelegenheit attraktive Arbeitgeber in persönlichen (digitalen) Kennenlerngesprächen zu treffen. Ziel des MatchingDays ist es diejenigen, die ein Praktikum, eine feste Stelle oder irgendwas dazwischen suchen, und diejenigen, die genau das anbieten und ebenfalls auf der Suche nach geeigneten Kandidat*innen sind, zusammenzubringen. Und das Beste daran: Für euch ist die Teilnahme und alle Angebote rund um den MatchingDay– wie immer – vollkommen *kostenfrei*!

16 regional verwurzelte oder weltweit operierende Unternehmen, Einrichtungen und Start ups sind auf der Suche nach geeigneten Bewerber*innen und wollen euch persönlich kennenlernen. Mit dabei sind dieses Jahr:

Capgemini Deutschland

CGI Deutschland

Evangelische Schulstiftung in der EKBO

J&S GmbH Automotive Technology

Kabarett Obelisk e.V.

Kunstverein KunstHaus Potsdam e.V.

Marktkost Next Level Lunch

Mercedes-Benz Ludwigsfelde GmbH

mitNORM GmbH

Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS)

MLP Finanzberatung SE

Nikolaisaal Potsdam

PD - Berater der öffentlichen Hand

Retresco GmbH

SAP SE

T-Werk e.V.

Schaut euch jetzt die Profile der teilnehmenden Unternehmen, Einrichtungen, und Start ups an, checkt deren aktuelle Stellenausschreibungen und bewerbt euch bis zum *21.05.2021* über b2match für die 20-minütigen, exklusiven Online-Meetings mit deinem potentiellen, neuen Arbeitgebenden: https://matchingday-2021.b2match.io <https://matchingday-2021.b2match.io>

Darüber hinaus bietet der Career Service an diesem Tag parallel *Bewerbungsmappenchecks*, bei dem ihr ein Feedback auf eure vorher eingereichten Bewerbungsunterlagen erhaltet, und *Career Talks* an, bei denen ehemalige Studis von ihrem Weg nach der Uni berichten. Holt euch mittels eines Live *Coaching*s Tipps und Tricks zum *Bewerbungsgespräch*, und informiert euch über die Angebote des *Partnerkreises „Industrie & Wirtschaft*“ an der Uni Potsdam, der *Wirtschafts­förderung Brandenburg* (WFBB - Arbeit), der *Potsdam Graduate School*, von *Potsdam Transfer* (Gründungsberatung) und des *Potsdam Science Parks*.

Interesse geweckt? Dann meldet Euch doch gleich über b2match an.

Wir freuen uns auf euch! Euer Organisationsteam “

„Liebe Studierende, 

Lernstress, Nebenjobs, Streit in Beziehungen… junge Erwachsene müssen mit vielen Herausforderungen im Alltag umgehen - aktuell in der Pandemie noch mehr denn je. Darum haben wir an der LMU eine wissenschaftlich fundierte, nicht-kommerzielle App entwickelt, die die psychische Gesundheit stärken soll: die MyMoodCoach App. Im Rahmen einer Studie könnt ihr diese App nun ausprobieren und uns Feedback geben!  

Wer kann teilnehmen? 

Alle zwischen 16 und 22 Jahren, die noch nie an einer Depression, einer bipolaren Störung oder einer Psychose erkrankt waren. 

Wie läuft die Studie ab? 

Komplett online über unsere Website https://www.mymoodcoach.com/?lang=de.

Was habt ihr davon?

-Ihr könnt euer Wohlbefinden verbessern, Strategien gegen unangenehme Gefühle und Sorgen trainieren und mehr über euch selbst erfahren.

-Ihr unterstützt die Prävention psychischer Erkrankungen.

-Alle Teilnehmenden können Online-Einkaufsgutscheine bis zu 60 Euro als Dankeschön verdienen.

Bei Fragen meldet euch gern unter mymoodcoach@psy.lmu.de.

Wir freuen uns über euer Feedback! 

Viele Grüße, 

Dr. Maria Voß“

„Liebe Studierende,

im Rahmen unserer Bachelorarbeit suchen wir dringend Menschen, die an unserer Studie teilnehmen! Deswegen erstmal: Vielen Dank für euer Interesse! In der Studie, die am Fachbereich Psychologie der Philipps-Universität Marburg durchgeführt wird, untersuchen wir die Wirkung unterschiedlicher Stile der Impfaufklärung (für die COVID-19-Impfung oder die Influenza-Impfung). Die Studie findet online statt und beinhaltet ein Aufklärungsvideo, sowie mehrere Fragebögen. Es ist wichtig, dass ihr euch das etwa 15-minütige Video in einer ruhigen Umgebung oder mit Kopfhörern anschaut und ihr eine stabile Internetverbindung habt. Dabei werdet ihr inhaltlich vollständig über die dargestellte Impfung aufgeklärt. Im Anschluss habt ihr die Möglichkeit auch Zugang zu den jeweils anderen Aufklärungs-Videos zu erhalten. Insgesamt wird die Studie ca. 30 Minuten dauern.

Wer kann an der Studie teilnehmen? Menschen ab 18 Jahren mit guten Deutschkenntnissen

Was erhaltet ihr für die Teilnahme? Eine voll umfängliche Aufklärung über einen Impfstoff! Zusätzlich werden unter allen Personen, die an der Studie teilnehmen, vier Wunschgutscheine jeweils im Wert von 25 € verlost, die bei gängigen Online-Händlern und Supermarktketten (z. B. Rossmann, Media Markt, Ikea ) einlösbar sind.

Macht mit! Hier ist der Link zur Studie: https://www.soscisurvey.de/Impfstudie2021/ Bei Fragen wendet euch bitte an die Studienleitung M.Sc. Friederike Bender (E-Mail: friederike.bender@staff.uni-marburg.de). Wir freuen uns sehr über eure Teilnahme!

Liebe Grüße, Neele Grimm, Emilia Reichmann und Hannah Buchwald“

———————————————————————————————————————— —

Liebe Grüße und gute Nacht

Sönke vom FSR

  • Zuletzt geändert: vor 16 Monaten
  • von Soenke Beier